Was ist Solpadol?

Solpadol ist eine bestimmte Marke von einer Kombination Schmerzmittel, bekannt als co-codamol. Es wird zur Behandlung von starken Schmerzen (wie Schmerzen, die durch Operation) oder chronischen Schmerzen (z.B. Fibromyalgie), aber sollte nicht verwendet werden bei leichten bis mäßigen Schmerzen (Kopfschmerzen, Periode, Krämpfe, Zahnschmerzen).

Was ist co-codamol?

Co-codamol ist ein kombinationspräparat, das erhält seinen Namen von zwei Wirkstoffen, die es enthält; Codein und Paracetamol. Diese dual Aktion mit den zwei schmerztabletten in Harmonie mit jedem anderen für ein äußerst effektiver Weg, um zu töten Schmerzen.

Codein ist ein Opiat-Schmerzmittel, das funktioniert durch die Befestigung an den opioid-Rezeptoren im Gehirn zu betäuben den Schmerz. Opiate Schmerzmittel sind als der stärkste Kategorie, und als solche, Sie kommen mit einigen starken Warnung und Vorsichtsmaßnahmen, wie Sie tragen ein Risiko von Abhängigkeit und sucht.

Paracetamol, auf der anderen Seite, ist eine eigene Kategorie und können gekauft werden über den Ladentisch in gewissen Dosen. Denn es gehört zu einer eigenen Kategorie von Medikamenten aus Codein, es ist in Ordnung, nehmen Sie die beiden zusammen, solange Sie befolgen Sie die Dosierung Anweisungen. Dies kann entweder durch die Einnahme der beiden Medikamente getrennt, oder indem er Sie als eine Kombination wie co-codamol.

Wer sollte Solpadol?

Solpadol ist ein verschreibungspflichtiges einzige Medikament, was bedeutet, dass es nach unten zu Ihrem Arzt oder Arzt zu entscheiden, ob dieser geeignet ist für die Beschaffenheit, leiden Sie mit. In der Regel, diejenigen, die verschriebenen Opioide Schmerzmittel sind in der Regel leiden mit chronischen Schmerzen (chronische Rückenschmerzen, Nackenschmerzen). Dies kann aufgrund der Schäden an Ihrem Körper, konnte aber auch durch eine Operation oder amputation. Zum Beispiel, jemand mit Morbus Crohn, die hatte Ihren Darm entfernt, leiden unter chronischen Schmerzen um den Bauch.

Manchmal, Menschen, die Gliedmaßen amputiert am Ende leiden mit einer Bedingung bekannt als Phantomschmerzen, obwohl das Glied gegangen, die das Gehirn nicht erkennen, und beim senden Neurotransmitter, um es, das fehlen einer Antwort ist die Registrierung als Schmerz. Natürlich, diese Antwort wird nie kommen, wenn die Gliedmaße amputiert wurde, so dass die Schmerzen weiterhin chronisch.

Eine weitere Ursache für chronische Schmerzen sein könnte, eine brutale Bedingung genannt Fibromyalgie, die buchstäblich verursacht Schmerzen am ganzen Körper. Es kann auch dazu führen, zusätzliche Symptome wie extreme Müdigkeit, Schlafstörungen und Probleme mit Ihrer psychischen Gesundheit oder der kognitiven Funktion. Für diese Menschen, die Opiat-Schmerzmittel sind in der Regel notwendig, auf einer täglichen basis.

Wie zu verwenden Solpadol

Wenn Ihr Arzt hat Ihnen verschrieben Solpadol für einen oder anderen Grund, ist es wichtig, Ihren Anweisungen zu Folgen und Dosierung Leitlinien sorgfältig.

Nehmen Sie Solpadol (oder Co-Codamol) durch schlucken Sie die Tabletten im ganzen mit einem Schluck Wasser. Die übliche Dosis für Erwachsene nehmen Sie 2 Tabletten alle 4-6 Stunden, mit einer maximalen Dosis von 8 Tabletten in einem 24 Stunden-Zeitraum. Das Medikament eignet sich auch verschrieben werden, um Jugendliche über 12 Jahren für die Dosis kann variieren, so sicher sein, Fragen Sie einen Arzt um Klärung.

Es ist wichtig, vorsichtig zu sein und verantwortlich mit Solpadol, wie es mit jedem Medikament. Es ist besonders wichtig, mit opioid-Schmerzmitteln durch, wegen der Gefahr der sucht, die Sie tragen. Wenn Sie das tun fühlen Sie sich immer die abhängige oder nicht zu bewältigen, ohne Sie, dann sollten Sie sprechen zu einem Arzt sofort, wer in der Lage sein zu bauen, einen plan, um Ihnen zu helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.