Was ist Ventolin verwendet?

Ventolin ist ein Bronchodilatator. Es wird verwendet für die Behandlung oder Vorbeugung von Bronchospasmen bei Menschen mit heilbaren d-obstruktive Erkrankung der Atemwege. Ventolin wird auch verwendet, um zu verhindern, dass der Ausbruch der übung-induzierter Bronchospasmus.

Ventolin Inhalator gehört zu der Klasse von Arzneimitteln, bekannt als kurze wirkenden Bronchodilatatoren. Es hilft Menschen mit asthma und anderen Atembeschwerden öffnen Ihre Atemwege für die sofortige Linderung von Atembeschwerden oder Kurzatmigkeit. Ventolin wird oft als notfallmedikament, weil es kann zu stoppen asthma-Attacken sofort.

Ventolin ist ein Bronchodilatator, die Häufig verschrieben, um Menschen mit asthma und anderen Atembeschwerden. Es wird nur verwendet, wenn benötigt, im Gegensatz zu den lang wirkenden Bronchodilatatoren, die benutzt werden müssen, auf einer täglichen basis für die Kontrolle von asthma und Bereitstellung von Hilfe für andere Probleme mit der Atmung.

Wie wirkt Ventolin Arbeit?

Ventolin funktioniert wie andere Bronchodilatatoren. Es entspannt die Lunge, die Muskeln zu erweitern die Atemwege und das atmen erleichtern. Ventolin kann auch helfen, clearing-Schleim und reduzieren die Entzündung in der Lunge.

Die Verwendung Ventolin liefern kann Erleichterung für die Symptome von asthma und anderen Atembeschwerden. Mit es kann auch verhindern, dass asthma-Attacken bei Patienten, die an körperlichen Aktivitäten beteiligt, die normalerweise auslösen asthma-Attacken. Ventolin HFA ist eine verschreibungspflichtige Medikament, das kann gekauft werden und nur mit einem ärztlichen Rezept.

Wie verwenden Sie Ventolin

Verwenden Sie Ventolin wie geleitet, durch Ihren Arzt. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche Fragen über Ihren Gebrauch.

Vor der Verwendung Ventolin, schütteln Sie den Behälter gut. Wenn Sie den Kanister zum ersten mal oder wenn Sie nicht verwendet haben, es für 2 oder mehr Wochen, die Sie haben, um zu testen, sprühen Sie in der Luft. Wenn Sie beobachten, feinen Nebel aus dem Kanister, es bedeutet, dass es ordnungsgemäß funktioniert.

Inhalieren Sie das Medikament durch den Mund nach den Anweisungen Ihres Arztes. Verwenden Sie den Inhalator, alle 4 bis 6 Stunden benötigt. Ihre Dosis des Medikamentes basiert auf Ihren medizinischen Zustand und wie Sie auf die Behandlung ansprechen. Verändern Sie nicht die Dosierung mit Ihrem Arzt, was bedeutet, dass Sie sollten nicht erhöhen oder verringern. Eine Erhöhung der Dosis von Ventolin mit Ihrem Arzt die Zustimmung, können zu einem erhöhten Risiko von schweren Nebenwirkungen.

Wenn Sie mit Ventolin Inhalator um zu verhindern, dass asthma-Attacken gebracht, die durch übung, inhalieren Sie das Medikament gemäß den Anweisungen Ihres Arztes, die in der Regel 2 Züge 15 bis 30 Minuten, bevor Sie beginnen Sie Ihre übung. Wenn Ihr Arzt verordnet 2 Inhalationen von Ventolin, geben Sie mindestens eine minute Abstand zwischen Ihnen.

Wenn Sie mit anderen Inhalatoren, während Sie mit Ventolin, warten Sie mindestens 1 minute zwischen der inhalation der Medikamente.

Tragen Sie immer die Ventolin quick-relief Inhalator mit Ihnen, damit Sie es verwenden können, Wann immer die Notwendigkeit entsteht. Verfolgen Sie die Anzahl der Atemzüge, die Sie verwendet haben, und entsorgen Sie den Inhalator, wenn Sie die Anzahl der Atemzüge, die in dem Produkt-Paket. Der test spritzt beim Befüllen der Inhalator sollte in der Zählung berücksichtigt.

Menschen mit asthma und anderen Atembeschwerden müssen sich bewusst sein, von der Art der Inhalator benötigt, für den täglichen Gebrauch. Fragen Sie Ihren Arzt, die Art von Inhalator Sie verwenden sollten, wenn Sie erleben eine Verschlechterung Ihrer asthma-oder Atembeschwerden. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie müssen verwenden Sie Ihre quick-relief Inhalator, wie Ventolin, mehr als zweimal pro Woche. Bewusst sein, wenn Sie behandeln können Sie Ihre plötzliche Probleme mit der Atmung durch sich selbst oder wenn Sie benötigen, um medizinische Hilfe sofort.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung Ventolin

Bevor Sie beginnen mit Ventolin, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie allergisch auf das Medikament oder wenn Sie hatte eine schwere Reaktion auf Arzneimittel. Ventolin enthält möglicherweise inaktive Zutaten, die könnten allergische Reaktionen auslösen. Bitte überprüfen Sie unbedingt die inaktiven Inhaltsstoffe des Produkts.

Ihr Arzt sollte bewusst gemacht werden, Ihre medizinische Geschichte, bevor Sie beginnen die Nutzung von Ventolin, vor allem hoher Blutdruck, Herz-Probleme, und Beschlagnahme.

Die Verwendung von Ventolin kann Sie schwindlig oder schläfrig. Nicht durchführen jegliche Aktivität, die erfordert, dass Sie hellwach, wie Autofahren oder bedienen von Maschinen. Vermeiden oder zu begrenzen Ihre Aufnahme von Alkohol während der Verwendung Ventolin.

Ventolin sollte nur verwendet werden, wenn klar während der Schwangerschaft notwendig oder wenn Sie stillen. Mit Ihrem Arzt besprechen die Vorteile und Risiken der Verwendung von Ventolin während der Schwangerschaft oder Stillzeit.

Nebenwirkungen von Ventolin

Wie bei anderen Medikamenten, die Verwendung von Ventolin kann dazu führen, dass einige unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder wird Sie erleben.

Ventolin kann Ihren Blutdruck erhöhen. Es ist wichtig, dass Sie regelmäßig Ihr Blutdruck während der Verwendung Ventolin und berichten an Ihren Arzt, wenn die Ergebnisse sind hoch.

Suchen Sie medizinische Hilfe sofort, wenn Sie irgendwelche schweren Nebenwirkungen wie schneller Herzschlag, Schmerzen in der Brust, Verwirrung, oder schnelle Atmung.

In sehr seltenen Fällen, die Verwendung von Ventolin möglicherweise verschlechtern Ihre asthma oder Probleme mit der Atmung. Erhalten Sie medizinische Hilfe sofort, wenn Sie Erfahrung Keuchen.

Ventolin ist ein quick-relief Inhalator für asthma-Attacken und andere Probleme mit der Atmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.